Frauen stehen im Mittelpunkt

Foto: © Emily Laquer
Foto: © Emily Laquer

Auch mit ihrem neuen Roman bleibt sie sich selbst und ihren Leserinnen treu.

 

Ditta Rudle schreibt:

"Solche Kriminalromane liest man nicht zum Zeitvertreib, sondern mit Gewinn und Spannung, auch wenn die Themen unter die Haut gehen."

 

Mehr dazu hier

Zurück

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren ...