Das größere Verbrechen

Inhalt

Die Wienerin Theres hat sich mit Fleiß und Langmut ein gutes Leben zurechtgestrickt: Normalität als Kokon, der Sicherheit spendet. Eines Abends kommt ein Anruf, und das scheinbar wohlgeordnete Arrangement fliegt ihr um die Ohren. Denn wie die ältere Selma Sudić aus Bosnien hat auch Theres in ihrer Vergangenheit ein finsteres Kapitel, das nun Stück für Stück zutage tritt …
Und dann geschieht ein Mord.

Gewalt verbiegt Menschen, und sie bleibt für die Betroffenen lange gegenwärtig. Theres lebt in ihrer Blase, Selma hat sich ganz zurückgezogen. Anne Goldmann verknüpft beider Leben in einem brisanten literarischen Thriller: Nach und nach verstärkt sie den Druck, bis schon die Bewältigung des Alltags zum Action-Szenario gerät.

Anne Goldmann - Das größere Verbrechen
Kriminalroman
Ariadne Argument, Hamburg
ISBN 978-3-86754-234-0

und als E-Book bei CulturBooks

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie diese Webseite nutzen, akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies. Mehr erfahren ...